Navigation – Plan du site
  • Herbert ROWLAND, Karl J. FINK (dir.), The Eighteenth Century German Book Review, Heidelberg : Winter (Beiträge zur neueren Literaturgeschichte, 3ème série, 135), 1995, 214 p., 84 DM.
  • Heinke WUNDERLICH, Jean MONDOT (dir.), Deutsch-Französische Begegnungen am Rhein 1700-1789. Rencontres Franco-Allemandes dans l’espace rhénan entre 1700 et 1789, Heidelberg: Winter (Beiträge zur Geschichte der Literatur und Kunst des 18. Jahrhunderts, 12), 1994, 243 p., 98 DM.
  • Egon BOSHOF, Fritz Peter KNAPP (dir.), Wolfger von Erla, Bischof von Passau (1191-1204) und Patriarch von Aquileja (1204-1218) als Kirchenfürst und Literaturmäzen, Heidelberg: Winter, 1994, 364 p., 128 DM.
  • Klaus GASSNER, Schatthausen. Eine Vogtherrschaft in der frühen Neuzeit, Heidelberg: Winter (Heidelberger Abhandlungen zur Mittleren und Neueren Geschichte, 8), 1994, 307 p., 54 DM.
  • Angelika DÖRFLER-DIERKEN, Vorreformatorische Bruderschaften der hl. Anna, Heidelberg: Winter (Abhandlungen der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-historische Klasse, Jg. 1992, Abh. 3), 1992, 212 p.
  • Lea Marquart, Goethes Faust in Frankreich, Studien zur dramatischen Rezeption im 19. Jahrhundert, Heidelberg : Winter (Ereignis Weimar – Jena, 27), 2009, 545 p., 58 €.
  • Gabriele Crusius, Aufklärung und Bibliophilie. Der Hannoveraner Sammler Georg Friedrich Brandes und seine Bibliothek, Heidelberg : Winter, 2008, 219 p., 3 ill., 34 €.
Retour à l’index
  • Logo IFRA – Institut franco-allemand. Sciences historiques & sociales
  • Logo Goethe Universität
  • Logo Ministère des affaires étrangères
  • Logo Fondation maison des sciences de l'homme
  • Revues.org