Navigation – Plan du site
  • Gerhard ARMANSKI, Es begann in Clermont. Der erste Kreuzzug und die Genese der Gewalt in Europa, Pfaffenweiler : Centaurus (Geschichte der Gewalt in Europa, 1), 1995, 147 p., 35 DM (€ 17,90).
  • Claudia ELIASS, Die Frau ist die Quelle der Weisheit. Weibliches Selbstverständnis in der Frauenmystik des 12. und 13. Jahrhunderts, Pfaffenweiler : Centaurus (Frauen in Geschichte und Gesellschaft, 28), 1995, 211 p., 38 DM (€ 19,43).
  • Rainer WELLE, »... und wisse das alle höbischeit kompt von deme ringen«. Der Ringkampf als adelige Kunst im 15. und 16. Jahrhundert, Pfaffenweiler: Centaurus (Forum Sozialgeschichte, 4), 1993, 421 p., 48 DM.
  • Reinhold JANDESEK, Das fremde China. Berichte europäischer Reisender des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit, Pfaffenweiler: Centaurus (Weltbild und Kulturbegegnung, 3), 1992, 459 p., 39,80 DM.
  • Manfred KAUFMANN, Fehde und Rechtshilfe. Die Verträge brandenburgischer Landesfürsten zur Bekämpfung des Raubrittertums im 15. und 16. Jahrhundert, Pfaffenweiler: Centaurus (Geschichtswissenschaft, 33), 1993, 116 p.
  • Heribert R. BRENNIG, Der Kaufmann im Mittelalter. Literatur-Wirtschaft-Gesellschaft, Pfaffenweiler: Centaurus (Bibliothek der Historischen Forschung, 5), 1993, 482 p.
Retour à l’index
  • Logo IFRA – Institut franco-allemand. Sciences historiques & sociales
  • Logo Goethe Universität
  • Logo Ministère des affaires étrangères
  • Logo Fondation maison des sciences de l'homme
  • Revues.org