Navigation – Plan du site

Notice bibliographique de livre

  • Stuart AIRLIE, Walter POHL, Helmut REIMITZ (dir.), Staat im frühen Mittelalter, Wien : Österreichische Akademie der Wissenschaften (Philosophisch-historische Klasse. Denkschriften, 334 ; Forschungen zur Geschichte des Mittelalters, 11), 2006, 220 p., 39 €.
  • Walter Pohl, Veronika Wieser (dir.), Der frühmittelalterliche Staat. Europäische Perspektiven, Wien : Österreichische Akademie der Wissenschaften (Philosophisch-historische Klasse. Denkschriften, 386 ; Forschungen zur Geschichte des Mittelalters, 16), 2009, X-616 p., 80 €.
  • Walter POHL, Maximilian DIESENBERGER (dir.), Integration und Herrschaft. Ethnische Identitäten und soziale Organisation im Frühmittelalter, Wien : Verlag der österreichischen Akademie der Wissenschaften (Österreichische Akademie der Wissenschaften ; philosophisch-historische Klasse, Denkschriften, 301 ; Forschungen zur Geschichte des Mittelalters, 3), 2002, 354 p., 50,50 €.
  • Walter POHL, Die Germanen, München : Oldenbourg (Enzyklopädie deutscher Geschichte, 57), 2000, X et 160 p., 32 DM.
  • Walter POHL, Maximilian DIESENBERGER (dir.), Eugippius und Severin. Der Autor, der Text und der Heilige, Wien : Verlag der österreichischen Akademie der Wissenschaften (Österreichische Akademie der Wissenschaften, philosophisch-historische Klasse, Denkschriften, 297 ; Forschungen zur Geschichte des Mittelalters, 2), 2001, 156 p., 21,70 €.
  • Walter POHL, Helmut REIMITZ (dir.), Grenze und Differenz im frühen Mittelalter, Wien : Verlag der österreichischen Akademie der Wissenschaften (Österreichische Akademie der Wissenschaften, philosophisch-historische Klasse, Denkschriften, 287 ; Forschungen zur Geschichte des Mittelalters, 1), 2000, 269 p., 34,26 €.
  • Walter POHL, Paul HEROLD (dir.), Vom Nutzen des Schreibens. Soziales Gedächtnis, Herrschaft und Besitz, Wien : Verlag der österreichischen Akademie der Wissenschaften (Forschungen zur Geschichte des Mittelalters, 5), 2002, 472 p., 33 €.
Retour à l’index
  • Logo IFRA – Institut franco-allemand. Sciences historiques & sociales
  • Logo Goethe Universität
  • Logo Ministère des affaires étrangères
  • Logo Fondation maison des sciences de l'homme
  • Revues.org