Navigation – Plan du site

Date de parution de l'œuvre | 2002

Publication date | 2002
Erscheinungsdatum | 2002
1979 | 1981 | 1982 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016

pagination

  • Alexander THUMFART, Die politische Integration Ostdeutschlands, Frankfurt am Main : Suhrkamp, 2002, 1020 p., 20 €.
  • Ulrich SCHLIE, Die Nation erinnert sich. Die Denkmäler der Deutschen, München : Beck, 2002, 206 p., 12,90 €.
  • Dagmar SCHITTLY, Zwischen Regie und Regime. Die Filmpolitik der SED im Spiegel der DEFA-Produktionen, Berlin : Links (Forschungen zur DDR-Gesellschaft), 2002, 336 p., 24,90 €.
  • Kristina WINZEN, Handwerk – Städte – Reich. Die städtische Kurie des Immerwährenden Reichstags und die Anfänge der Reichshandwerksordnung, Stuttgart : Steiner (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Beiheft 160), 2002, 206 p., 45 €.
  • Daniel SCHÖNPFLUG, Jürgen VOSS (dir.), Révolutionnaires et émigrés. Transfer und Migration zwischen Frankreich und Deutschland (1789-1806), Stuttgart : Thorbecke (Beihefte der Francia, 56), 2002, 249 p., 40 €.
  • Heinz SCHILLING, Ausgewählte Abhandlungen zur europäischen Reformations- und Konfessionsgeschichte (éd. par Luise SCHORN-SCHÜTTE et Olaf MÖRKE), Berlin : Duncker & Humblot (Historische Forschungen, 75), 2002, 703 p., 66 €.
  • Winfried MÜLLER, Die Aufklärung, München : Oldenbourg (Enzyklopädie deutscher Geschichte, 61), 2002, 150 p., 34,80 €.
  • Kilian HECK, Genealogie als Monument und Argument. Der Beitrag dynastischer Wappen zur politischen Raumbildung der Neuzeit, Berlin/München : Deutscher Kunstverlag, 2002, 327 p., 34 €.
  • Norbert HAAG, Sabine HOLTZ, Wolfgang ZIMMERMANN (dir.), Ländliche Frömmigkeit. Konfessionskulturen und Lebenswelten 1500-1850, Stuttgart : Thorbecke, 2002, 360 p., 34,90 €.
  • Bengt Christian FUCHS, Die Sollicitatur am Reichskammergericht, Köln/Weimar/Wien : Böhlau (Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im Alten Reich, 40), 2002, 259 p., 34,90 €.
  • Stefan WEISS, Die Versorgung des päpstlichen Hofes in Avignon mit Lebensmitteln (1316-1378). Studien zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte eines mittelalterlichen Hofes, Berlin : Akademie, 2002, 717 p., 84,80 €.
  • Hedwig RÖCKELEIN, Reliquientranslationen nach Sachsen. Über Kommunikation, Mobilität und Öffentlichkeit im Frühmittelalter, Stuttgart : Thorbecke (Beihefte der Francia, 48), 2002, 500 p., 65 €.
  • Josef KIRMEIER, Bernd SCHNEIDMÜLLER, Stefan WEINFURTER, Evamaria BROCKHOFF (dir.), Kaiser Heinrich II. 1002-1024, Augsburg : Haus der Bayerischen Geschichte, 2002, 440 p., 19,90 €.
  • Andrea ESMYOL, Geliebte oder Ehefrau ? Konkubinen im frühen Mittelalter, Köln/Weimar/Wien : Böhlau (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 52), 2002, IX et 315 p., 29,90 €.
  • Peter DINZELBACHER, Himmel, Hölle, Heilige. Visionen und Kunst im Mittelalter, Darmstadt : Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 2002, 175 p., 24 €.
  • Secretissima Instructio. Allergeheimste Instruction. Friderico V. Comiti Palatino Electo Regi Bohemiae, Data an Friederichen, Pfaltzgrafen, erwehlten König in Böhmen (1620), Kommentierter lateinischer und deutscher Nachdruck, éd. par Wolfgang E. J. WEBER, Augsburg : Wißner (Documenta Augustana, 9), 2002, 128 p., 12 €.
  • Barbara DUDEN, Jürgen SCHLUMBOHM, Patrice VEIT (dir.), Geschichte des Ungeborenen. Zur Erfahrungs- und Wissenschaftsgeschichte der Schwangerschaft, 17.-20. Jahrhundert, Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht (Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte, 170), 2002, 328 p., 36 €.
  • Sven Oliver MÜLLER, Die Nation als Waffe und Vorstellung. Nationalismus in Deutschland und Großbritannien im Ersten Weltkrieg, Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht (Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft, 158), 2002, 427 p., 45 €.
  • Anfried EDLER, Sabine MEINE (dir.), Musik, Wissenschaft und ihre Vermittlung. Bericht über die Internationale Musikwissenschaftliche Tagung der Hochschule für Musik und Theater Hannover, 26.-29. September 2001, Augsburg : Wißner (Publikationen der Hochschule für Musik und Theater Hannover, 12), 2002, 374 p., 45 €.
  • Victor DÖNNINGHAUS, Revolution, Reform und Krieg. Die Deutschen an der Wolga im ausgehenden Zarenreich, Essen : Klartext (Veröffentlichungen zur Kultur und Geschichte im östlichen Europa, 23), 2002, 315 p., 21 €.
  • Olaf BLASCHKE (dir.), Konfessionen im Konflikt. Deutschland zwischen 1800 und 1970 : Ein zweites konfessionelles Zeitalter, Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht, 2002, 355 p., 36 €.
  • Helmut NEUHAUS, Barbara STOLLBERG-RILINGER (dir.), Menschen und Strukturen in der Geschichte Alteuropas. Festschrift für Johannes Kunisch zur Vollendung seines 65. Lebensjahres, dargebracht von Schülern, Freunden und Kollegen, Berlin : Duncker & Humblot (Historische Forschungen, 73), 2002, 456 p., 98 €.
  • Jan KLUßMANN, Lebenswelten und Identitäten adliger Gutsuntertanen. Das Beispiel des östlichen Schleswig-Holsteins im 18. Jahrhundert, Frankfurt am Main etc. : Lang (Kieler Werkstücke, Reihe G : Beiträge zur Frühen Neuzeit, 2), 2002, 287 p., 45,50 €.
  • Arno HERZIG, Konfession und Heilsgewissheit. Schlesien und die Grafschaft Glatz in der frühen Neuzeit, Bielefeld : Verlag für Regionalgeschichte (Religion in der Geschichte. Kirche, Kultur, Gesellschaft, 9), 2002, 192 p., 14 €.
  • Peter Claus HARTMANN (dir.), Die Mainzer Kurfürsten des Hauses Schönborn als Reichserzkanzler und Landesherren, Frankfurt am Main etc. : Lang (Mainzer Studien zur Neueren Geschichte, 10), 2002, 256 p., 40,40 €.
  • Ralf-Peter FUCHS, Winfried SCHULZE (dir.), Wahrheit, Wissen, Erinnerung. Zeugenverhörprotokolle als Quellen für soziale Wissensbestände in der Frühen Neuzeit, Münster : Lit (Wirklichkeit und Wahrnehmung in der Frühen Neuzeit, 1), 2002, 402 p., 20,90 €.
  • Robert VON FRIEDEBURG, Lebenswelt und Kultur der unterständischen Schichten in der Frühen Neuzeit, München : Oldenbourg (Enzyklopädie Deutscher Geschichte, 62), 2002, 138 p., 19,80 €.
  • Johannes BURKHARDT, Das Reformationsjahrhundert. Deutsche Geschichte zwischen Medienrevolution und Institutionenbildung, 1517-1617, Stuttgart : Kohlhammer, 2002, 244 p., 22 €.
  • Veronika ALBRECHT-BIRKNER, Reformation des Lebens. Die Reformen Herzog Ernsts des Frommen von Sachsen-Gotha und ihre Auswirkungen auf Frömmigkeit, Schule und Alltag im ländlichen Raum (1640-1675), Leipzig : Evangelische Verlagsanstalt (Leucorea-Studien zur Geschichte der Reformation und der Lutherischen Orthodoxie, 1), 2002, 603 p., 60 €.
  • Jürgen ACKERMANN, Verschuldung, Reichsdebitverwaltung, Mediatisierung. Eine Studie zu den Finanzproblemen der mindermächtigen Stände im Alten Reich. Das Beispiel der Grafschaft Ysenburg-Büdingen 1687-1806, Marburg : Selbstverlag des Hessischen Landesamtes für geschichtliche Landeskunde (Schriften des Hessischen Landesamtes für geschichtliche Landeskunde, 40), 2002, 289 p., 18 €.
  • Logo IFRA – Institut franco-allemand. Sciences historiques & sociales
  • Logo Goethe Universität
  • Logo Ministère des affaires étrangères
  • Logo Fondation maison des sciences de l'homme
  • Revues.org