Navigation – Plan du site

Date de recension | 2007

Date of review | 2007
Datum der Rezension | 2007
2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 | 1994 | 1993

pagination

  • Veit VELTZKE (dir.), Napoleon. Trikolore und Kaiseradler über Rhein und Weser, Köln/ Weimar/ Wien : Böhlau, 2007, XIV-586 p., ill., 34,90 €.
  • Klaus TENFELDE, « Krupp bleibt doch Krupp ». Ein Jahrhundertfest : Das Jubiläum der Firma Fried. Krupp AG in Essen 1912, Essen : Klartext, 2005, 176 p., 178 ill., 29,95 €.
  • Jürgen SEUL (dir., en collaboration avec l’Association Karl-May), Der Traum eines Gefangenen. Justizgeschichten im Werk Karl Mays, Husum : Hansa, 2007, 272 p., 14,95 €.
  • Thomas SERRIER, Provinz Posen, Ostmark, Wielkopolska. Eine Grenzregion zwischen Deutschen und Polen. 1848-1914. Marburg : Herder-Institut (Materialen und Studien zur Ostmitteleuropa-Forschung, 12), 2005, 309 p., 39 €.
  • Christian SCHOLL, Romantische Malerei als neue Sinnbildkunst. Studien zur Bedeutungsgebung bei Philipp Otto Runge, Caspar David Friedrich und den Nazarenern, München/ Berlin : Deutscher Kunstverlag (Kunstwissenschaftliche Studien, 138), 2007, 462 p., 20 ill., 68 €.
  • Ina SCHMIDT, Der Herr des Feuers. Friedrich Hielscher und sein Kreis zwischen Heidentum, neuem Nationalismus und Widerstand gegen den Nationalsozialismus, Köln : SH-Verlag, 2004, 335 p., 29,80 €.
  • Christian SCHEER (dir.), Studien zur Entwicklung der ökonomischen Theorie XX. Die Ältere Historische Schule : Wirtschaftstheoretische Beiträge und wirtschaftspolitische Vorstellungen, Berlin : Duncker & Humblot (Schriften des Vereins für Socialpolitik. Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Neue Folge, 115/ XX), 2005, 259 p., 86 €.
  • Kristin A. SCHÄFER, Werner von Blomberg – Hitlers erster Feldmarschall – Eine Biographie, Paderborn etc. : Schöningh, 2006, 291 p., 29 ill., 29,90 €.
  • Günter RIEDERER, Feiern im Reichsland. Politische Symbolik, öffentliche Festkultur und die Erfindung kollektiver Zugehörigkeiten in Elsass-Lothringen (1871-1918), Trier : Kliomedia, 2004, 529 p., 76 €.
  • Klaus MÜLLER, Köln von der französischen zur preußischen Herrschaft 1794-1815, Köln : Greven (Geschichte der Stadt Köln, 8), 2005, XII-507 p., 60 €.
  • Peter Oliver LOEW, Christian PLETZING, Thomas SERRIER (dir.), Wiedergewonnene Geschichte. Zur Aneignung von Vergangenheit in den Zwischenräumen Mitteleuropas, Wiesbaden : Harrassowitz (Veröffentlichungen des Deutschen Polen-Instituts Darmstadt, 22), 2006, 420 p.., 20 ill., 28 €.
  • Michael HEINEMANN, Hans-Joachim HINRICHSEN (dir.), Johann Sebastian Bach und die Gegenwart. Beiträge zur Bach-Rezeption 1945-2005, in Zusammenarbeit mit Andreas KRAUSE, Köln : Dohr, 2007, 488 p., 74,80 €.
  • Wolfgang HARDTWIG (dir.), Politische Kulturgeschichte der Zwischenkriegszeit, Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht, 2005, 376 p., 29,90 €.
  • Jens HACKE, Philosophie der Bürgerlichkeit. Die liberalkonservative Begründung der Bundesrepublik, Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht (Bürgertum Neue Folge, 3), 2006, 323 p., 39,90 €.
    • Michael GRÜTTNER, Biographisches Lexikon zur nationalsozialistischen Wissenschaftspolitik, Heidelberg : Synchron (Studien zur Wissenschafts- und Universitätsgeschichte, 6), 2004, 215 p., 34,80 €.
    • Tobias KAISER, Steffen KAUDELKA, Matthias STEINBACH (dir.), Historisches Denken und gesellschaftlicher Wandel. Studien zur Geschichtswissenschaft zwischen Kaiserreich und deutscher Zweistaatlichkeit, Berlin : Metropol, 2004, 318 p., 19 €.
  • Manfred GÖBEL, Katholische Jugendverbände und Freiwilliger Arbeitsdienst 1931-1933, Paderborn : Schöningh (Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe B, 103), 2005, 346 p., 48 €.
  • Daniela FEISTAUER, Aufstiegschancen des Adels der preußischen Provinz Sachsen in Staat und Militär 1815-1871, Frankfurt am Main etc. : Lang (Europäische Hochschulschriften, Reihe III, 1018), 2005, 538 p., 79,50 €.
  • Eric J. ENGTROM, Volker HESS, Ulrike THOMS (dir.), Figurationen des Experten. Ambivalenzen der wissenschaftlichen Expertise im ausgehenden 18. und frühen 19. Jahrhundert, Frankfurt am Main etc. : Lang (Berliner Beiträge zur Wissenschaftsgeschichte, 7), 2005, 229 p., 42,50 €.
  • Gerhard DETER, Handwerk vor dem Untergang ? Das westfälische Kleingewerbe im Spiegel der preußischen Gewerbetabellen 1816-1861, Stuttgart : Steiner (Studien zur Gewerbe- und Handelsgeschichte, 25), 2005, 160 p., 24 €.
  • Gertrude CEPL-KAUFMANN, Gerd KRUMEICH, Ulla SOMMERS (dir.), Krieg und Utopie. Kunst, Literatur und Politik im Rheinland nach dem Ersten Weltkrieg, Essen : Klartext, 2006, 406 p., 24,90 €.
  • Wolfgang BURGDORF, Ein Weltbild verliert seine Welt. Der Untergang des Alten Reiches und die Generation 1806, München : Oldenbourg (Bibliothek Altes Reich, 2), 2006, VIII-390 p., 49,80 €.
  • Sarah BÖSCH, Wilhelm von Humboldt in Frankreich. Studien zur Rezeption (1797-2005), Paderborn etc. : Schöningh (Humboldt-Studien), 2006, 275 p., 39,90 €.
  • Dieter BINGEN, Hans-Martin HINZ (dir.), Die Schleifung. Zerstörung und Wiederaufbau historischer Bauten in Deutschland und Polen, Wiesbaden : Harrassowitz (Veröffentlichungen des Deutschen Polen-Instituts Darmstadt, 20), 2006, 226 p., 19,80 €.
  • Barbara BEßLICH, Der deutsche Napoleon-Mythos. Literatur und Erinnerung, 1800-1945, Darmstadt : Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 2007, 504 p., 79,90 €.
  • Joachim BERGER, Joachim VON PUTTKAMER (dir.), Von Petersburg nach Weimar. Kulturelle Transfers von 1800 bis 1860, Frankfurt am Main etc. : Lang (Jenaer Beiträge zur Geschichte), 2005, 396 p., 58 €.
    • Christoph WOLFF, Markus ZEPF, Die Orgeln J. S. Bachs. Ein Handbuch, Leipzig : Evangelische Verlagsanstalt, 2006, 187 p., 16,80 €.
    • Ulrich LEISINGER, Christoph WOLFF (dir.), Musik, Kunst und Wissenschaft im Zeitalter J. S. Bachs, Hildesheim : Olms (Leipziger Beiträge zur Bach-Forschung, 7), 2005, 197 p., 49,80 €.
    • Hans-Joachim SCHULZE, Die Bach-Kantaten. Einführung zu sämtlichen Kantaten Johann Sebastian Bachs, Leipzig : Evangelische Verlagsanstalt, 2006, 759 p., 44 €.
    • Wolfram ENßLIN (éd.), Die Bach-Quellen der Sing-Akademie zu Berlin. Katalog, Band 1 : Katalog ; Band 2 : Historischer Überblick, Abbildungen, Register, Hildesheim : Olms (Leipziger Beiträge zur Bach-Forschung, 8.1 et 8.2), 2006, 782 ., 86 €.
  • Christine VOGEL, Der Untergang der Gesellschaft Jesu als europäisches Medienereignis (1758-1773). Publizistische Debatten im Spannungsfeld von Aufklärung und Gegenaufklärung, Mainz : von Zabern (Veröffentlichungen des Instituts für europäische Geschichte Mainz, Abteilung für Universalgeschichte, 207), 2006, X-433 p., 38 ill., 51 €.
  • Gesa STEDMAN, Margarete ZIMMERMANN (dir.), Höfe – Salons – Akademien. Kulturtransfer und gender im Europa der frühen Neuzeit, Hildesheim/ Zürich/ New York : Olms, 2007, VII-372 p, 48 €.
  • Sebastian SCHMIDT, Glaube – Herrschaft – Disziplin. Konfessionalisierung und Alltagskultur in den Ämtern Siegen und Dillenburg (1538-1683), Paderborn : Schöningh (Forschungen zur Regionalgeschichte, 50), 2005, XII-436 p., 44 €.
  • Heinz SCHILLING, Konfessionalisierung und Staatsinteressen, 1559-1660, Paderborn : Schöningh (Handbuch der Geschichte der Internationalen Beziehungen, 2), 2007, XVI-674 p., 16 cartes, 25 ill., 5 graphiques et tableaux, 118 €.
  • Logo IFRA – Institut franco-allemand. Sciences historiques & sociales
  • Logo Goethe Universität
  • Logo Ministère des affaires étrangères
  • Logo Fondation maison des sciences de l'homme
  • Revues.org