Navigation – Plan du site
  • Peter Hübner, Arbeit, Arbeiter und Technik in der DDR 1971 bis 1989 – Zwischen Fordismus und digitaler Revolution Bonn : Dietz, 2014, 743 p., 78 €
  • Anja Kruge, Meik Woyke (dir.), Deutsche Sozialdemokratie in Bewegung 1848-1863-2013, Dietz Verlag : Bonn 2012 (303 Seiten)
  • Peter BRANDT, Martin KIRSCH, Arthur SCHLEGELMILCH (éd.), Quellen zur europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert. Institutionen und Rechtspraxis im gesellschaftlichen Wandel. Teil 1 : um 1800, CD-ROM, Bonn : Dietz, 2004, 19,80 €
  • Peter BRANDT, Soziale Bewegung und politische Emanzipation. Studien zur Geschichte der Arbeiterbewegung und des Sozialismus, éd. par V. Wolfgang KRUSE, Eva OCHS, Arthur SCHLEGELMILCH, Bonn : Dietz, 2008, 544 p., 48 €.
  • Alexander Behrens (éd.), « Durfte Brandt knien? » : der Kniefall in Warschau und der deutsch-polnische Vertrag ; eine Dokumentation der Meinungen, Bonn : Dietz, 2010, 150 p., 14,90 €.
  • Nikolaus Buschmann, Ute Planert (dir.), Vom Wandel eines Ideals. Bildung, Universität und Gesellschaft in Deutschland, Bonn : Dietz, 2010, 168 p., 29,80 €.
Retour à l’index
  • Logo IFRA – Institut franco-allemand. Sciences historiques & sociales
  • Logo Goethe Universität
  • Logo Ministère des affaires étrangères
  • Logo Fondation maison des sciences de l'homme
  • Revues.org