Navigation – Plan du site

pagination

  • Susanne Rau, Räume: Konzepte, Wahrnehmungen, Nutzungen Frankfurt/M., New York : Campus (Historische Einführungen, 14), 2013, 237 p., 16, 90 €
  • Julia Paulus, Eva-Maria Silies, Kerstin Wolff (Ed.), Zeitgeschichte als Geschlechtergeschichte. Neue Perspektiven auf die Bundesrepublik Frankfurt/New York, Campus, 2012, 336 p., 39,90 €
  • Liliane Weißberg (dir.), Affinität wider Willen ? : Hannah Arendt, Theodor W. Adorno und die Frankfurter Schule, Frankfurt am Main: Campus Verlag, 2011, 234 p., 24,90 €
  • Sylvia Hahn, Historische Migrationsforschung, Frankfurt am Main, New York : Campus (Historische Einführungen, 11), 2012, 233 p., 16,90 €
  • Ulrike Schaper, Koloniale Verhandlungen. Gerichtsbarkeit, Verwaltung und Herrschaft in Kamerun 1884-1916 Frankfurt am Main: Campus, 2012, 446 pages
  • Lars BEHRISCH (dir.), Vermessen, Zählen, Berechnen. Die politische Ordnung des Raums im 18. Jahrhundert, Frankfurt am Main : Campus (Historische Politikforschung, 6), 2006, 181 p. 24,90 €.
  • Hartmut BERGHOFF, Jakob VOGEL (dir.), Wirtschaftsgeschichte als Kulturgeschichte. Dimensionen eines Perspektivenwechsels, Frankfurt am Main : Campus, 2004, 493 p., 34,90 €.
  • Sigrid WADAUER, Die Tour der Gesellen. Mobilität und Biographie im Handwerk vom 18. bis zum 20. Jahrhundert, Frankfurt am Main/ New York : Campus (Ludwig-Boltzmann-Institut für Historische Sozialwissenschaft. Studien zur Historischen Sozialwissenschaft, 30), 2004, 418 p., 45 €.
  • Antje STANNEK, Telemachs Brüder. Die höfische Bildungsreise des 17. Jahrhunderts, Frankfurt am Main/New York : Campus (Geschichte und Geschlechter, 33), 2001, 302 p., 34,90 €.
  • Jaqueline GIERE (dir.), Die gesellschaftliche Konstruktion des Zigeuners. Zur Genese eines Vorurteils, Frankfurt am Main/New York : Campus (Wissenschaftliche Reihe des Fritz Bauer Instituts, 2), 1996, 162 p., 38 DM (€ 19,43).
  • Elke KLEINAU, Claudia OPITZ (dir.), Geschichte der Mädchen- und Frauenbildung, t. 1 : Vom Mittelalter bis zur Aufklärung ; t. 2 : Vom Vormärz bis zur Gegenwart, Frankfurt am Main/New York : Campus, 1996, 588 p. (65 ill.), 88 DM (€ 44,99), et 680 p. (56 ill.), 96 DM (€ 49,08).
  • Gadi ALGAZI, Herrengewalt und Gewalt der Herren im späten Mittelalter. Herrschaft, Gegenseitigkeit und Sprachgebrauch, Frankfurt am Main/New York : Campus (Historische Studien, 17), 1996, 281 p., 69 DM (€ 35,28).
  • Werner BERGMANN, Rainer ERB, Albert LICHTBLAU (dir.), Schwieriges Erbe. Der Umgang mit Nationalsozialismus und Antisemitismus in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik Deutschland, Frankfurt am Main : Campus, 1995, 435 p., 78 DM.
  • Lyndal ROPER, Das fromme Haus. Frauen und Moral in der Reformation, Frankfurt am Main/New York: Campus, 1995, 296 p., 68 DM.
  • Robert SIGEL, Im Interesse der Gerechtigkeit. Die Dachauer Kriegsverbrecherprozesse 1945-1948, Francfort: Campus, 1992, 250 p., 68 DM.
  • Axel Gotthard, In der Ferne. Die Wahrnehmung des Raums in der Vormoderne, Frankfurt am Main/ New York : Campus, 2007, 245 p., 24,90 €.
  • Rebekka HABERMAS, Diebe vor Gericht. Die Entstehung der modernen Rechtsordnung im 19. Jahrhundert, Frankfurt am Main/ New York : Campus, 2008, 411 p., 34,90 €.
  • Martin BURCKHARDT, Metamorphosen von Raum und Zeit: Eine Geschichte der Wahrnehmung, Frankfurt am Main/ New York: Campus, 1994, 391 p., 68 DM.
  • Jürgen HARTMANN (dir.), Handbuch der deutschen Bundesländer, Frankfurt am Main: Campus, 1994 (2e éd. révisée et augmentée), 640 p., 68 DM.
  • Alfons LABISCH, Homo Hygienicus. Gesundheit und Medizin in der Neuzeit, Frankfurt am Main: Campus, 1992, 340 p.
  • Simon Teuscher, Erzähltes Recht. Lokale Herrschaft, Verschriftlichung und Traditionsbildung im Spätmittelalter, Frankfurt am Main : Campus (Campus historische Studien, 44), 2007, 359 p., 34,90 €.
  • Anna Schnädelbach, Kriegerwitwen. Lebensbewältigung zwischen Arbeit und Familie in Westdeutschland nach 1945, Frankfurt/ New York : Campus (Geschichte und Geschlechter, 59), 2009, 366 p., 36,90 €.
  • Hans-Liudger Dienel, Hans-Ulrich Schiedt (dir.), Die moderne Strasse : Planung, Bau und Verkehr vom 18. bis zum 20. Jahrhundert, Frankfurt am Main : Campus, 2010, 388 p., 39,90 €.
  • Alexander Engel, Farben der Globalisierung. Die Entstehung moderner Märkte für Farbstoffe 1500-1900, Frankfurt am Main/ New York : Campus (Globalgeschichte, 5), 2009, 386 p., 39,90 €.
  • Richard Hölzl, Umkämpfte Wälder : die Geschichte einer ökologischen Reform in Deutschland 1760-1860, Frankfurt am Main/ New York : Campus, 2010, 551 p., 49,90 €.
  • Anja Horstmann, Vanina Kopp (dir.), Archiv – Macht – Wissen. Organisation und Konstruktion von Wissen und Wirklichkeiten in Archiven, Frankfurt am Main/ New York : Campus, 2010, 252 p., 34,90 €.
  • Claudia Kollbach, Aufwachsen bei Hof. Aufklärung und fürstliche Erziehung in Hessen und Baden, Frankfurt/ New York : Campus (Campus Historische Studien, 48), 2009, 428 p., 45 €.
  • Ulrike Auga, Claudia Bruns, Levke Harders, Gabriele Jähnert (dir.), Das Geschlecht der Wissenschaften. Zur Geschichte von Akademikerinnen im 19. und 20. Jahrhundert, Frankfurt/ New York : Campus, 2010, 337 p., 34,90 €.
  • Angelika Epple, Das Unternehmen Stollwerck. Eine Mikrogeschichte der Globalisierung, Frankfurt/ New York : Campus, 2010, 451 p., 39,90 €.
  • Jan-Otmar Hesse, Wirtschaft als Wissenschaft. Die Volkswirtschaftslehre in der frühen Bundesrepublik, Frankfurt am Main/ New York : Campus, 2010, 462 p., 45 €.
Retour à l’index
  • Logo IFRA – Institut franco-allemand. Sciences historiques & sociales
  • Logo Goethe Universität
  • Logo Ministère des affaires étrangères
  • Logo Fondation maison des sciences de l'homme
  • Revues.org