Navigation – Plan du site
  • Joachim SCHNEIDER, Spätmittelalterlicher deutscher Niederadel. Ein landschaftlicher Vergleich, Stuttgart : Hiersemann (Monographien zur Geschichte des Mittelalters, 52), 2003, XVI-630 p., 198 €.
  • Lukas CLEMENS, Tempore Romanorum constructa. Zur Nutzung und Wahrnehmung antiker Überreste nördlich der Alpen während des Mittelalters, Stuttgart : Hiersemann (Monographien zur Geschichte des Mittelalters, 50), 2003, x-565 p., 188 €.
  • Lutz E. von PADBERG, Die Inszenierung religiöser Konfrontationen. Theorie und Praxis der Missionspredigt im früheren Mittelalter, Stuttgart : Hiersemann (Monographien zur Geschichte des Mittelalters, 51), 2003, XII et 528 p., 184 €.
  • Stephanie HAARLÄNDER, Vitae episcoporum. Eine Quellengattung zwischen Hagiographie und Historiographie, untersucht an Lebensbeschreibung von Bischöfen des Regnum Teutonicum im Zeitalter der Ottonen und Salier, Stuttgart : Hiersemann (Monographien zur Geschichte des Mittelalters, 47), 2000, XIV et 691 p., 203,49 €.
  • Tilo ALTENBURG, Soziale Ordnungsvorstellungen bei Hildegard von Bingen, Stuttgart : Hiersemann (Monographien zur Geschichte des Mittelalters, 54), 2007, XII-418 p., 149 €.
  • Georg JENAL (dir.) Herrschaft, Kirche, Kultur. Beiträge zur Geschichte des Mittelalters. Festschrift für Friedrich Prinz zu seinem 65. Geburtstag, Stuttgart: Hiersemann (Monographien zur Geschichte des Mittelalters, 37), 1993, 630 p., 4 cartes h.-t., 360 DM.
Retour à l’index
  • Logo IFRA – Institut franco-allemand. Sciences historiques & sociales
  • Logo Goethe Universität
  • Logo Ministère des affaires étrangères
  • Logo Fondation maison des sciences de l'homme
  • Revues.org