Navigation – Plan du site

pagination

  • Steffen Leins, Das Prager Münzkonsortium 1622/1623. Ein Kapitalgeschäft im Dreißigjährigen Krieg am Rand der Katastrophe Münster : Aschendorff, 2012, 208 pages, 29 €.
  • Jörn Leonhard, Die Büchse der Pandora. Geschichte des Ersten Weltkriegs München : Beck, 2014, 1168 p., 38 €.
  • Christoph Mauntel, Gewalt in Wort und Tat. Praktiken und Narrative im spätmittelalterlichen Frankreich Ostfildern : Thorbecke (Mittelalter-Forschungen, 46), 2014, 540 p., 55,00 €
  • Hermann Kamp, Martin Kroker (dir.), Schwertmission. Gewalt und Christianisierung im Mittelalter Paderborn/München/Wien/Zürich : Schöningh, 2013, 212 p., 90 €
  • Elke Scherstjanoi (dir.) Russlandheimkehrer. Die sowjetische Kriegsgefangenschaft im Gedächtnis der Deutschen München :Oldenbourg, 2012, 264 p
  • Gerd Krumeich, Juli 1914. Eine Bilanz Paderborn : Schöningh, 2014, 362 p., 34,90 €
  • B. Ann Tlusty, The Martial Ethic in Early Modern Germany. Civic Duty and the Right of Arms, Basingstoke: Palgrave Macmillan (Early Modern History. Society and Culture), 2011, 371 p., 60 €
  • Tobias Seidl, Führerpersönlichkeiten. Deutungen und Interpretationen deutscher Wehrmachtgeneräle in britischer Kriegsgefangenschaft, Paderborn : Ferdinand Schöningh, 2012, 214 p., 34,90 €
  • Jan-Christoph Herrmann, Der Wendenkreuzzug von 1147 Europäische Hochschulschriften, Reihe III: Geschichte und ihre Hilfswissenschaften, Bd. 1085, Francfort sur le Main, Peter Lang, 2011, 261 pages
  • Werner Paravicini, Rimvydas Petrauskas, Grischa Vercamer (dir.), Tannenberg – Grunwald – Žalgiris 1410 : Krieg und Frieden im späten Mittelalter Wiesbaden : Harrassowitz (Deutsches Historisches Institut Warschau. Quellen und Studien, 26), 2012, 356 p., 52 €
  • Klaus Militzer (dir.), Herrschaft, Netzwerke, Brüder des Deutschen Ordens im Mittelalter und Neuzeit. Vorträge der Tagung der Internationalen Historischen Kommission zur Erforschung des Deutschen Ordens in Marburg 2010 Weimar : Verlag und Datenbank für Geisteswissenschaften (Quellen und Studien zur Geschichte des Deutschen Ordens, 72), 2012, 36 €
  • Dieter Heckmann (dir.), avec la collaboration de Krzysztof Kwiatkowski, Das Elbinger Kriegsbuch (1383-1409). Rechnungen für städtische Aufgebote Köln, Weimar, Wien : Böhlau (Veröffentlichungen aus den Archiven Preußischer Kulturbesitz, 68), 2013, 436 p., 54,90
  • Klaus Militzer (dir.), Herrschaft, Netzwerke, Brüder des Deutschen Ordens im Mittelalter und Neuzeit. Vorträge der Tagung der Internationalen Historischen Kommission zur Erforschung des Deutschen Ordens in Marburg
  • Malte PRIETZEL, Krieg im Mittelalter, Darmstadt : Primus, 2006, 208 p., 21,90 €.
  • Anti SELART, Livland und die Rus’ im 13. Jahrhundert, Köln/ Weimar/ Wien : Böhlau (Quellen und Studien zur baltischen Geschichte, 21), 2007, X-373 p., 47,90 €.
  • Otto WERMELINGER, Philippe BRUGGISSER, Beat NÄF et Jean-Michel ROESSLI (dir.), Mauritius und die Thebäische Legion, Akten des internationalen Kolloquiums Freiburg, Saint-Maurice, Martigny, 17.-20. September 2003, Fribourg : Academic Press Fribourg (Paradosis. Beiträge zur Geschichte der altchristlichen Literatur und Theologie, 49), 2005, 483 p., 57 €.
  • Malte PRIETZEL, Kriegführung im Mittelalter. Handlungen, Erinnerungen, Bedeutungen, Paderborn : Schöningh (Krieg in der Geschichte, 32), 2006, 406 p., 44 €.
  • Anke HUFSCHMIDT (dir.), 1716-1795 Planspiele. Stadtleben und Stadtentwicklung im 18. Jahrhundert, Ostfildern : Cantz (catalogue de l’exposition du même nom organisée par le Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf), 2006, 150 p., 120 ill. coul., 19,80 €.
  • Stefan KROLL, Soldaten im 18. Jahrhundert zwischen Friedensalltag und Kriegserfahrung. Lebenswelten und Kultur in der kursächsischen Armee 1728-1796, Paderborn etc. : Schöningh (Krieg in der Geschichte, 26), 2006, 654 p., 88 €.
  • Daniela FEISTAUER, Aufstiegschancen des Adels der preußischen Provinz Sachsen in Staat und Militär 1815-1871, Frankfurt am Main etc. : Lang (Europäische Hochschulschriften, Reihe III, 1018), 2005, 538 p., 79,50 €.
  • Kristin A. SCHÄFER, Werner von Blomberg – Hitlers erster Feldmarschall – Eine Biographie, Paderborn etc. : Schöningh, 2006, 291 p., 29 ill., 29,90 €.
  • Veit VELTZKE (dir.), Napoleon. Trikolore und Kaiseradler über Rhein und Weser, Köln/ Weimar/ Wien : Böhlau, 2007, XIV-586 p., ill., 34,90 €.
  • Mathias BEER, Dittmar DAHLMANN (dir.), Über die trockene Grenze und über das offene Meer. Binneneuropäische und transatlantische Migrationen im 18. und 19. Jahrhundert, Essen : Klartext (Migration in Geschichte und Gegenwart, 1), 2005, 371 p., 29,90 €.
  • Klaus MILITZER, Die Geschichte des Deutschen Ordens, Stuttgart : Kohlhammer, 2005, 225 p., 25 €.
  • Lutz VOIGTLÄNDER, Vom Leben und Überleben in Gefangenschaft. Selbstzeugnisse von Kriegsgefangenen, 1757 bis 1814, Freiburg im Breisgau : Rombach, 2005, 306 p., 38,90 €.
  • Welf Botho ELSTER, Die Grenzen des Gehorsams. Das Leben des Generalmajors Botho Henning Elster in Briefen und Zeitzeugnissen, Hildesheim/ Zürich/ New York : Olms, 2005, 228 p., ill., 14,80 €.
  • Udo ARNOLD, Deutscher Orden und Preußenland. Ausgewählte Aufsätze anlässlich des 65. Geburtstages, éd. Bernhart JÄHNIG et Georg MICHELS, Marburg : Elwert (Einzelschriften der Historischen Kommission für ost- und westpreußische Landesforschung), 2005, lii-235 p., 22 €.
  • Hans-Heinrich HÄFFNER, Reinhard SCHMITT, Thomas STEINMETZ (dir.), Neue Forschungen zum frühen Burgenbau, herausgegeben von der Wartburg-Gesellschaft zur Erforschung von Burgen und Schlössern in Verbindung mit dem Germanischen Nationalmuseum, München/ Berlin : Deutscher Kunstverlag (Forschungen zu Burgen und Schlössern, 9), 2006, 274 p., 180 ill., 48 €.
  • Christian BARTZ, Köln im Dreißigjährigen Krieg. Die Politik des Rates der Stadt (1618-1635). Vorwiegend anhand der Ratsprotokolle im Historischen Archiv der Stadt Köln, Frankfurt am Main etc. : Lang (Militärhistorische Untersuchungen, 6), 2005, 375 p., 56,50 €.
  • Ernst HANISCH, Männlichkeiten. Eine andere Geschichte des 20. Jahrhunderts, Wien/ Köln/ Weimar : Böhlau, 2005, 459 p., 35 €.
Retour à l’index
  • Logo IFRA – Institut franco-allemand. Sciences historiques & sociales
  • Logo Goethe Universität
  • Logo Ministère des affaires étrangères
  • Logo Fondation maison des sciences de l'homme
  • Revues.org