Navigation – Plan du site

pagination

  • Joachim J. Halbekann, Ellen Widder, Sabine von Heusinger (dir.), Stadt zwischen Erinnerungsbewahrung und Gedächtnisverlust, Ostfildern: Thorbecke (Stadt in der Geschichte. Veröffentlichungen des Südwestdeutschen Arbeitskreises für Stadtgeschichtsforschung, vol. 39), 407 p., 34,90 €
  • Kathrin Jost, Konrad Justinger (c. 1365–1438): Chronist und Finanzmann in Berns großer Zeit, Ostfildern: Thorbecke Verlag (Vorträge und Forschungen, Sonderband 56), 2011, 488 p., 64 €
  • Mathias Kluge (dir.), Handschriften des Mittelalters. Grundwissen Kodikologie und Paläographie, Ostfilfern: Thorbecke, 2015, 200 p. + DVD, 24,99 €
  • Niels F. May, Zwischen fürstlicher Repräsentation und adliger Statuspolitik. Das Kongresszeremoniell bei den westfälischen Friedensverhandlungen, Stuttgart: Thorbecke (Beihefte der Francia, 82), 2016, 284 p., 42 €
  • Jörg Peltzer (dir.), Rank and Order. The Formation of Aristocratic Elites in Western and Central Europe, 500–1500, Ostfildern: Jan Thorbecke Verlag (Rank. Politisch-sozial Ordnungen im Mittelalterlichen Europa 4), 2015, 376 p., 49 €
  • Ernst Otto Bräunche, Stephan Sander-Faes (dir.), Städte im Krieg – Erlebnis, Inszenierung und Erinnerung des Ersten Weltkriegs (Stadt in der Geschichte, Band 41), Ostfildern: Thorbecke, 2016, 232 p., 29 €
  • Martin Kintzinger, Frank Rexroth, Jörg Rogge (dir.), Gewalt und Widerstand in der politischen Kultur des späten Mittelalters, Ostfildern: Jan Thorbecke Verlag (Konstanzer Arbeitskreis für mittelalterliche Geschichte, Vorträge und Forschungen, LXXX), 2015, 372 p., 56 €
  • Vanina Kopp, Der König und die Bücher. Sammlung, Nutzung und Funktion der königlichen Bibliothek am spätmittelalterlichen Hof in Frankreich, Ostfildern: Thorbecke, 2016, 396 p., 59 €
  • Gabriela Signori, Birgit Studt (dir.), Das Konstanzer Konzil als europaïsches Ereignis. Begegnungen, Medien und Rituale, Ostfildern: Jan Thorbecke (Vorträge und Forschungen herausgegeben vom Konstanzer Arbeitskreis für mittelalterliche Geschichte, 79), 2014, 416 p., 58 €
  • Benjamin Müsegades, Fürstliche Erziehung und Ausbildung im spätmittelalterlichen Reich Ostfildern : Thorbecke (Mittelalter-Forschungen 47), 2014, 362 p., 45,00 €.
  • Jan Hirschbiegel, Werner Paravicini (dir.), In der Residenzstadt. Funktionen, Medien, Formen bürgerlicher und höfischer Repräsentation Ostfildern, Thorbecke (Residenzforschung, Neue Folge : Stadt und Hof 1), 2014, 268 p., 45,00 €.
  • Thomas Martin Buck, Herbert Kraume, Das Konstanzer Konzil (1414-1418). Kirchenpolitik. Weltgeschehen. Alltagsleben, Ostfildern : Thorbecke, 2013, 390 p., 26,99 €
  • Ernst Otto Bräunche, Peter Steinbach (dir.), Stadt und Demokratie, Ostfildern, Thorbecke (Stadt in der Geschichte 38), 2014, 292 p., 29,00 €.
  • Ivan Hlaváček, Alexander Patschovsky (dir.), Böhmen und seine Nachbarn in der Přemyslidenzeit Stuttgart : Thorbecke (Vorträge und Forschungen, 74), 2011, 488 p., 59 €.
  • Nils Bock, Die Herolde im römisch-deutschen Reich. Studie zur adligen Kommunikation im späten Mittelalter Ostfildern : Jan Thorbecke Verlag (Mittelalter-Forschungen 49), 2015, 437 p., 54 €.
  • Hubertus Seibert, Werner Bromm, Verena Türck (Hg.), Autorität und Akzeptanz. Das Reich im Europa des 13. Jahrhunderts Ostfildern : Jan Thorbecke Verlag, 2013, 368 p., 49,00 €.
  • Kerstin Hitzbleck/Klara Hübner (dir.), Die Grenzen des Netzwerks 1200-1600 Ostfildern : Thorbecke, 2014, 272 p., 29,90 €.
  • Klaus Oschema, Bilder von Europa im Mittelalter Ostfildern : Thorbecke (Mittelalter-Forschungen, 43), 2013, 678 p., 85,00 €
  • Christoph Mauntel, Gewalt in Wort und Tat. Praktiken und Narrative im spätmittelalterlichen Frankreich Ostfildern : Thorbecke (Mittelalter-Forschungen, 46), 2014, 540 p., 55,00 €
  • Ralf Roth, Die Herausbildung einer modernen bürgerlichen Gesellschaft. Geschichte der Stadt Frankfurt am Main 1789-1866 Ostfildern : Thorbecke (Geschichte der Stadt Frankfurt am Main 3, Veröffentlichungen der Frankfurter Historischen Kommission XXV), 2013, 640 p., 29,90 €
  • FFM 1200. Traditionen und Perspektiven einer Stadt, Sigmaringen: Thorbecke, 1994, 388 p., 454 ill., 38 DM.
  • Martin HEINZELMANN (dir.), Livrets, collections et textes. Études sur la tradition hagiographique latine, Thorbecke : Ostfildern (Beihefte der Francia, 63), 2006, 376 p., 5 ill., 64 €.
  • Volkhard HUTH, Staufische ‘Reichshistoriographie’ und scholastische Intellektualität. Das elsässische Augustinerchorherrenstift Marbach im Spannungsfeld von regionaler Überlieferung und universalem Horizont, Ostfildern : Thorbecke (Mittelalter-Forschungen, 14), 2004, XII-331 p., 65 €.
  • Jörg ROGGE (dir.), Fürstin und Fürst. Familienbeziehungen und Handlungsmöglichkeiten von hochadeligen Frauen im Mittelalter, Ostfildern : Thorbecke (Mittelalter-Forschungen, 15), 2004, 319 p., 59 €.
  • Christoph FLORIAN, Graf Eberhard der Milde von Württemberg (1392-1417). Frieden und Bündnisse als Mittel der Politik, Ostfildern : Thorbecke (Tübinger Bausteine zur Landesgeschichte 6), 2006, 343 p., 24,90 €.
  • Cordula NOLTE, Familie, Hof und Herrschaft. Das verwandtschaftliche Beziehungs- und Kommunikationsnetz der Reichsfürsten am Beispiel der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach (1440-1530), Ostfildern : Thorbecke (Mittelalter-Forschungen, 11), 2005, 472 p., 49 €.
  • Gabriela SIGNORI, Räume, Gesten, Andachtsformen. Geschlecht, Konflikt und religiöse Kultur im europäischen Mittelalter, Ostfildern : Thorbecke, 2005, 180 p., 49 €.
  • Matthias WERNER (dir.), Spätmittelalterliches Landesbewußtsein in Deutschland, Ostfildern : Thorbecke (Vorträge und Forschungen, 61), 2005, 430 p., 64 €.
  • Heinz KRIEG, Alfons ZETTLER (dir.), In frumento et vino opima. Festschrift für Thomas Zotz zu seinem 60. Geburtstag, Ostfildern : Thorbecke, 2004, 339 p., 54 €.
  • Werner PARAVICINI (dir.), Jan HIRSCHBIEGEL, Jörg WETTLAUFER (éd.), Höfe und Residenzen im spätmittelalterlichen Reich. Ein dynastisch-topographisches Handbuch. Teilband 1 : Dynastien und Höfe. Teilband 2 : Residenzen, Ostfildern : Thorbecke (Residenzenforschung, 15 I/1-2), 2003, XXXIII-915 p. et VI-721 p., 160 €.
Retour à l’index
  • Logo IFRA – Institut franco-allemand. Sciences historiques & sociales
  • Logo Goethe Universität
  • Logo Ministère des affaires étrangères
  • Logo Fondation maison des sciences de l'homme
  • Revues.org