Navigation – Plan du site

pagination

  • Roman Czaja et Andrzej Radziminski (dir.),The Teutonic Order in Prussia and Livonia. The political and ecclesiastical Structures 13th-16th century, Köln/Weimar/Wien: Böhlau Verlag, 2016, 423 p., 55 €
  • Katrin Keller, Paola Molino, Die Fuggerzeitungen im Kontext. Zeitungssammlungen im Alten Reich und in Italien, Wien: Böhlau, 2015, 235 p., 40 €
  • Volker Koop, Rosenberg. Der Wegbereiter des Holocaust. Eine Biographie, Köln/Weimar/Wien: Böhlau, 2016, 346 p., 24,99 €
  • Detlef Lehnert (dir.), SPD und Parlamentarismus. Entwicklungslinien und Problemfelder 1871-1990, Köln: Böhlau Verlag (Historische Demokratieforschung, 9), 2016, 315 p., 45 €
  • Florian Hartmann (dir.), Brief und Kommunikation im Wandel. Medien, Autoren, und Kontexte in den Debatten des Investiturstreits, Köln-Weimar-Wien: Böhlau (Papsttum im mittelalterlichen Europa, 5), 2016, 401 p., 70 €
  • Klaus G. Beuckers, Beate Johlen-Budnik (dir.), Das Gerresheimer Evangeliar. Eine spätottonische Prachthandschrift als Geschichtsquelle, Wien, Köln, Weimar: Böhlau (Forschungen zu Kunst, Geschichte und Literatur des Mittelalters 1), 2016, 232 p., 128 ill., 50 €
  • Karsten Igel, Thomas Lau (dir.), Die Stadt im Raum. Vorstellungen, Entwürfe und Gestaltungen im vormodernen Europa, Städteforschung, 89, Köln/Weimar/Wien: Böhlau Verlag, 2016, 361 p, 45 €
  • Martina Stercken, Ute Schneider (dir.), Urbanität. Formen der Inszenierung in Texten, Karten, Bildern, Köln/Weimar/Wien: Böhlau (Städteforschung, Darstellungen, 90), 2016, 252 p., 40 €
  • Wolfgang Ruppert (dir.), Künstler im Nationalsozialismus. Die « deutsche Kunst », die Politik und die Berliner Kunsthochschule, Köln: Böhlau, 2015, 372 p., 44,90 €
  • Evelien Timpener, Diplomatische Strategien der Reichsstadt Augsburg. Eine Studie zur Bewältigung regionaler Konflikte im 15. Jahrhundert, Köln/Weimar/Wien: Böhlau, 2017, 237 p., 35 €
  • Stephan Meder, Christoph Eric Mecke (dir.), Reformforderungen zum Familienrecht international: Westeuropa und die USA (1830-1914), Köln: Böhlau (Rechtsgeschichte und Geschlechterforschung, 17,1), 2015, 805 p., 120 €
  • Karin Schneider, Eva Maria Werner, Europa in Wien. Who is who beim Wiener Kongress 1814/15 Wien, Köln, Weimar : Böhlau, 2015, 385 p., 34,99 €.
  • Barbara Stollberg-Rilinger, Tim Neu, Christina Brauner (dir.), Alles nur symbolisch? Bilanz und Perspektiven der Erforschung symbolischer Kommunikation Köln, Weimar, Wien : Böhlau (Symbolische Kommunikation in der Vormoderne. Studien zur Geschichte, Literatur und Kunst), 2013, 472 p., 59,90 €.
  • Eckart Conze, Wencke Meteling, Jörg Schuster, Jochen Strobel (dir.), Aristokratismus und Moderne. Adel als politisches und kulturelles Konzept, 1890-1945 Köln, Weimar, Wien : Böhlau, 2013, 385 p., 49,90 €.
  • Annette Gerstenberg (dir.), Verständigung und Diplomatie auf dem Westfälischen Friedenskongress. Historische und sprachwissenschaftliche Zugänge Köln, Weimar, Wien : Böhlau, 2014, 298 p., 39,90 €.
  • Martin Scharfe, Bilder aus den Alpen. Eine andere Geschichte des Bergsteigens Wien, Köln, Weimar : Böhlau Verlag, 2013, 216 p., 22,90 €.
  • Erhard Brepohl (dir.), Theophilus Presbyter und das mittelalterliche KunsthandwerkKöln, Weimar, Wien : Böhlau, 2013, 511 p., 119 €.
  • Andreas Rüther, Region und Identität. Schlesien und das Reich im späten Mittelalter Köln, Weimar, Wien : Böhlau (Neue Forschungen zur schlesischen Geschichte, 20), 2010, 346 p., 44,90 €.
  • Tilman Haug, Ungleiche Außenbeziehungen und grenzüberschreitende Patronage. Die französische Krone und die geistlichen Kurfürsten (1648-1679) Köln, Weimar, Wien : Böhlau (Externa, Geschichte der Außenbeziehungen in neuen Perspektiven, 6), 2015, 540 p., 79,90 €.
  • Reinhard Schneider, Vom Dolmetschen im Mittelalter. Sprachliche Vermittlung in weltlichen und kirchlichen Zusammenhängen Wien, Köln, Weimar : Böhlau (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 72), 2012, 194 p., 29,90 €.
  • Detlef Lehnert (dir.), Gemeinschaftsdenken in Europa. Das Gesellschaftskonzept « Volksheim » im Vergleich 1900-1938 Köln : Böhlau (Historische Demokratieforschung Band 5), 2013, 327 p., 44,90 €
  • Inken Schmidt-Voges (dir.), Ehe – Haus – Familie. Soziale Institutionen im Wandel 1750–1850 Wien/Köhl/Weimar : Böhlau, 2010, 324 p., 42,90 €
  • Alexander Goller, Elly Heuss-Knapp Gründerin des Müttergenesungswerkes. Eine Biographie Köln/ Weimar/Wien : Böhlau, 2012, 234 p., 29,90 €
  • Karsten Brüggemann, Mati Laur, Pärtel Piirimäe (dir.), Die baltischen Kapitulationen von 1710 : Kontexte, Wirkungen, Interpretationen Köln/Weimar/Wien : Böhlau (Quellen und Studien zur baltischen Geschichte, 23), 2014, 217 p., 34,90 €
  • Christina Link, Der preußische Getreidehandel im 15. Jahrhundert. Eine Studie zur nordeuropäischen Wirtschaftsgeschichte Köln/Weimar/Wien : Böhlau (Quellen und Darstellungen zur hansischen Geschichte NF, 68), 2014, 386 p., 51,30 €
  • Jost Hermand, Sabine Mödersheim (dir.), Deutsche Geheimgesellschaften: von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart Köln/Weimar/Wien : Böhlau, 2013, 197 p., 29,90 €
  • Helmut Birkhan, Pflanzen im Mittelalter. Eine Kulturgeschichte Köln/Weimar/Wien : Böhlau, 2012, 310 p., 24,90 €
  • Jiří Kejř, Die mittelalterlichen Städte in den böhmischen Ländern, Gründung – Verfassung – Entwicklung (traduit du tchèque par Hildegard Bobková et Václav Bok, Städteforschung, Reihe A: Darstellungen, Band 78) Köln Weimar Wien : Böhlau, , 2010, 450 p
  • Christa Hämmerle, Heimat/Front. Geschlechtergeschichte/n des Ersten Weltkriegs in Österreich-Ungarn Wien : Böhlau, 2014, 279 p., 29,90 €
  • Robert Riemer, Frankfurt und Hamburg vor dem Reichskammergericht. Zwei Handels- und Handwerkszentren im Vergleich, Köln, Weimar, Wien, Böhlau, 2012 (Quellen und Forschungen zur Höchsten Gerichtsbarkeit im Alten Reich, 60), 431 pages, 59,90 €
Retour à l’index
  • Logo IFRA – Institut franco-allemand. Sciences historiques & sociales
  • Logo Goethe Universität
  • Logo Ministère des affaires étrangères
  • Logo Fondation maison des sciences de l'homme
  • Revues.org