Navigation – Plan du site

pagination

  • Franziska Brüning, Frankreich und Heinrich Brüning. Ein deutscher Kanzler in der französischen Wahrnehmung (Beiträge zur Kommunikationsgeschichte, Bd. 27), Stuttgart: Franz Steiner Verlag, 2012, 462 p., 71 €
  • Moritz Isenmann (dir.) : Merkantilismus. Wiederaufnahme einer Debatte Stuttgart : Steiner (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte – Beiheft 228), 2014, 288 p., 52 €.
  • Otto der Grosse und das Römische Reich. Kaisertum von der Antike zum Mittelalter Ausstellungskatalog, hg. von Matthias Puhle und Gabriele Köster, Regensburg : Steiner, 744 p, 39,95 €
  • Cristina Andenna, Klaus Herbers, Gert Melville (dir.), Die Ordnung der Kommunikation und die Kommunikation der Ordnungen, 1 : Netzwerke : Klöster und Orden im Europa des 12. und 13. Jahrhunderts / Cristina Andenna, Gordon Blennemann, Klaus Herbers, Gert Melville (dir.), Die Ordnung der Kommunikation und die Kommunikation der Ordnungen, 2 : Zentralität : Papsttum und Orden im Europa des 12. und 13. Jahrhunderts Stuttgart : Steiner (Aurora – Schriften der Villa Vigoni, 1.1), 2012, 307 p., 56 € / Stuttgart : Steiner (Aurora – Schriften der Villa Vigoni, 1.2), 2013, 331 p., 56 €
  • Julia Anna Riedel, Bildungsreform und geistliches Ordenswesen im Ungarn der Aufklärung. Die Schulen der Piaristen unter Maria Theresia und Joseph II Stuttgart : Steiner (Contubernium. Tübinger Beiträge zur Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte, 77), 2012, XIV-611 p., 87 €
  • Veronika Hyden-Hanscho, Reisende, Migranten, Kulturmanager. Mittlerpersönlichkeiten zwischen Frankreich und dem Wiener Hof 1630-1730 Stuttgart : Steiner (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Beihefte 221), 2013, 410 p., 62 €
  • Ekkehard Westermann, Markus A. Denzel, Das Kaufmannsnotizbuch des Matthäus Schwarz aus Augsburg von 1548 (VSWG-Beihefte 215), Stuttgart, Steiner, 2011, 526 p., 76 €
  • Dennis Hormuth, Livonia est omnis divisa in tres partes. Studien zum mental mapping der livländischen Chronistik in der Frühen Neuzeit (1558-1721) Stuttgart : Franz Steiner (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa, 79), 2012, 248 p., 44 €
  • Helmar JUNGHANS (dir.), Die sächsischen Kurfürsten während des Religionsfriedens von 1555 bis 1618, Stuttgart : Verlag der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig/ Steiner (Quellen und Forschungen zur sächsischen Geschichte, 31), 2007, 364 p., 30 ill., 74 €.
  • Markus A. DENZEL (dir.), Wirtschaft, Politik, Geschichte. Beiträge zum Gedenkkolloquium anläßlich des 100. Geburtstages von Wilhelm Abel am 16. Oktober 2004 in Leipzig, Stuttgart : Steiner (Studien zur Gewerbe- und Handelsgeschichte der vorindustriellen Zeit, 24), 2004, 160 p., 32 €.
  • Brigitte KASTEN (dir.), Tätigkeitsfelder und Erfahrungshorizonte des ländlichen Menschen in der frühmittelalterlichen Grundherrschaft (bis ca. 1000). Festschrift für Dieter Hägermann zum 65. Geburtstag, Stuttgart : Steiner (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Beihefte, 184), 2006, XX-408 p., 79 €.
  • Uta KLEINE, Gesta, Fama, Scripta. Rheinische Mirakel des Hochmittelalters zwischen Geschichtsdeutung, Erzählung und sozialer Praxis, Stuttgart : Steiner (Beiträge zur Hagiographie, 7), 2007, XV-481 p., 7 ill., 6 cartes, 72 €.
  • Jens-Uwe KRAUSE et Christian WITSCHEL (dir.), Die Stadt in der Spätantike – Niedergang oder Wandel ? Akten des internationalen Kolloquiums in München am 30. und 31. Mai 2003, Stuttgart : Steiner (Historia. Zeitschrift für alte Geschichte. Einzelschriften, 190), 2006, 492 p., ill., 68 €.
  • Volker LEPPIN, Ulrich A. WIEN (dir.), Konfessionsbildung und Konfessionskultur in Siebenbürgen in der Frühen Neuzeit, Stuttgart : Steiner (Quellen und Studien zur Geschichte des östlichen Europa, 66), 2005, 236 p., 36 €.
  • Gerhard DETER, Handwerk vor dem Untergang ? Das westfälische Kleingewerbe im Spiegel der preußischen Gewerbetabellen 1816-1861, Stuttgart : Steiner (Studien zur Gewerbe- und Handelsgeschichte, 25), 2005, 160 p., 24 €.
  • Hubert KIESEWETTER, Industrielle Revolution in Deutschland. Regionen als Wachstumsmotoren, Stuttgart : Steiner, 2004, 307 p., tableaux, 24 €.
  • Hans POHL, Wirtschaft, Unternehmen, Kreditwesen, soziale Probleme. Ausgewählte Aufsätze, Stuttgart : Steiner (VSWG-Beihefte, 178, 1 et 2), 2005, 2 vol., xi-1375 p., 130 €.
  • Günther SCHULZ et al. (dir.), Sozial- und Wirtschaftsgeschichte. Arbeitsgebiete – Probleme – Perspektiven. Herausgegeben aus Anlass des 100. Erscheinens der Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Stuttgart : Steiner (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Beiheft 169), 2004, 661 p., 26 €.
  • Ingmar AHL, Humanistische Politik zwischen Reformation und Gegenreformation. Der Fürstenspiegel des Jakob Omphalius, Stuttgart : Steiner (Frankfurter Historische Abhandlungen, 44), 2004, 349 p., 65 €.
  • Rudolf LENZ (dir.), Leichenpredigten als Quelle historischer Wissenschaften, Band 4, Stuttgart : Steiner, 2004, xiv-644 p., 46 ill., 68 €.
  • Ulrike THOMS, Anstaltskost im Rationalisierungsprozeß. Die Ernährung in Krankenhäusern und Gefängnissen im 18. und 19. Jahrhundert, Stuttgart : Steiner (Medizin, Gesellschaft und Geschichte, Beiheft 23), 2005, 957 p., 100 €.
  • Michael MÜLLER-WILLE, avec la collaboration de Leif HANSEN et Astrid TUMMUSCHEIT, Frühstädtische Zentren der Wikingerzeit und ihr Hinterland. Die Beispiele Ribe, Hedeby und Reric, Stuttgart : Steiner (Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz ; Abhandlungen der Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse, 2002/ 3), 2002, 55 p., 15 €.
  • Franz J. FELTEN (dir.), Bonifatius – Apostel der Deutschen. Mission und Christianisierung vom 8. bis ins 20. Jahrhundert, Stuttgart : Steiner (Mainzer Vorträge, 9), 2004, 159 p., 19 €.
  • Thomas HILL, Die Stadt und ihr Markt. Bremens Umlands- und Aussenbeziehungen im Mittelalter (12.-15. Jahrhundert), Wiesbaden : Steiner (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Beihefte, 172), 2004, 424 p., 80 €.
  • Markus A. DENZEL, Jean-Claude HOCQUET, Harald WITTHÖFT (dir.), Kaufmannsbücher und Handelspraktiken vom Spätmittelalter bis zum 20. Jahrhundert, Stuttgart : Steiner (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Beiheft 163), 2002, 217 p., 38 €.
  • Rainer GÖMMEL, Markus DENZEL (dir.), Weltwirtschaft und Wirtschaftsordnung. Festschrift für Jürgen Schneider zum 65. Geburtstag, Stuttgart : Steiner (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Beiheft 159), 2002, XVI et 410 p., 76 €.
  • Jürgen SCHNEIDER (dir.), Natürliche und politische Grenzen als soziale und wirtschaftliche Herausforderung, Stuttgart : Steiner (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Beiheft 166), 2003, 299 p., 58 €.
  • Reinhard HILDEBRANDT (dir.), Quellen und Regesten zu den Augsburger Handelshäusern Paler und Rehlinger 1539-1642. Wirtschaft und Politik im 16./17. Jahrhundert. Teil 2: 1624-1642, Stuttgart : Steiner (Deutsche Handelsakten des Mittelalters und der Neuzeit, XIX, 2), 2004, 316 p., 68 €.
  • Peter JESCHKE (éd.), Ländliche Rechtsquellen aus dem Kurmainzer Rheingau, Stuttgart : Steiner (Geschichtliche Landeskunde : Veröffentlichungen des Instituts für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz, 54), 2003, XLII et 604 p., 80 €.
  • Rolf BALLOF (dir.), Geschichte des Mittelalters für unsere Zeit. Erträge des Kongresses des Verbandes der Geschichtslehrer Deutschlands « Geschichte des Mittelalters im Geschichtsunterricht » Quedlinburg 20.-23. Oktober 1999, Stuttgart : Steiner, 2003, 314 p., 60 €.
Retour à l’index
  • Logo IFRA – Institut franco-allemand. Sciences historiques & sociales
  • Logo Goethe Universität
  • Logo Ministère des affaires étrangères
  • Logo Fondation maison des sciences de l'homme
  • Revues.org