Navigation – Plan du site

pagination

  • Steffen Bruendel, Jahre ohne Sommer. Europäische Künstler in Kälte und Krieg München, Herbig, 2016, 320 p., 24,00 €.
  • Thomas Noll, Urte Stobbe, Christian Scholl (dir.), Landschaft um 1800. Aspekte der Wahrnehmung in Kunst, Literatur, Musik und Naturwissenschaft Göttingen : Wallstein, 2012, 363 p., 32,90 €.
  • Christof Jeggle, Andreas Tacke, Markwart Herzog, Mark Häberlein, Martin Przybilski (dir.), Luxusgegenstände und Kunstwerke vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Produktion – Handel – Formen der Aneignung München : UVK (Artifex, Irseer Schriften NF 8), 2015, 558 p., 69,00 €.
  • Erhard Brepohl (dir.), Theophilus Presbyter und das mittelalterliche KunsthandwerkKöln, Weimar, Wien : Böhlau, 2013, 511 p., 119 €.
  • Steffen Bruendel, Zeitenwende 1914. Künstler, Dichter und Denker im Ersten Weltkrieg München : Herbig, 2014, 304 p., 20 €.
  • Ottfried Dascher, « Es ist was Wahnsinniges mit der Kunst » : Alfred Flechtheim. Sammler, Kunsthändler, Verleger Wädenswil : Nimbus, 2011, 511 p., 59 ill., 39,80 €
  • Eberhard Illner (dir.), Michael Wilde, Heike Ising-Alms, Esther Tisa Francini, Eduard von der Heydt. Kunstsammler, Bankier, Mäzen Munich : Prestel, 2013, 264 p., 49,95 €
  • Ingrid Kreide-Damani (dir.), Ethnologie im Nationalsozialismus. Julius Lips und die Geschichte der « Völkerkunde » Wiesbaden : Reichert, 2010, 440 p., 59 €
  • Bernhard Streck, Leo Frobenius, Afrikaforscher, Ethnologe, Abenteuer Frankfurt am Main : Societas Verlag, 2014, 219 p., 14,80 €
  • Horst Bredekamp, Matthias Bruhn, Gabriele Werner, Bildwelten des Wissen. Graustufen, Berlin : AkademieVerlag (Kunsthistorisches Jahrbuch für Bildkritik), 2001, 119 p., 39,80 €
  • Uwe Fleckner, Maike Steinkamp, Hendrick Ziegler, Der Sturm der Bilder. Zerstörte und zerstörende Kunst von der Antike bis in die Gegenwart, Berlin : Akademie Verlag, 2011, 256 p., 69,80 €
  • Birgit Verwiebe, Angelika Wesenberg (dir.), Die Gründung der Nationalgalerie in Berlin. Der Stifter Wagener und seine Bilder. Für die Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin, Köln, Weimar, Wien : Böhlau, 2013, 319 p., 34,90 €
  • Michael Falser, Monica Juneja (dir.), Kulturerbe und Denkmalpflege transkulturell. Grenzgänge zwischen Theorie und Praxis, Bielefeld : transcript Verlag, Architekturen, 2013, 370 p., 34,80 €
  • Elisabeth Oy-Marra, Volker Remmert, Le monde est une peinture. Jesuitische Identität und die Rolle der Bilder, Berlin : Akademie Verlag, 2011, 252 p., 49,80 €
  • Heidrun Alzheimer, Fred G. Rausch, Klaus Reder et Claudia Selheim (éd.), Bilder – Sachen – Mentalitäten. Arbeitsfelder historischer Kulturwissenschaften Wolfgang Brückner zum 80. Geburtstag Regensburg: Schnell et Steiner, 2010, 772 pages
  • Horst Bredekamp, Matthias Bruhn, Gabriele Werner, Bildwelten des Wissens. Präparate Berlin : Akademie Verlag (Kunsthistorisches Jahrbuch für Bildkritik), 2012, 119 p.
  • Klaus MERTEN (dir.), Paolo MARTON (photog.), Burgen und Schlösser in Deutschland, München: Hirmer Verlag, 1995, 574 p. (34 ill. n. et b., 432 ill. coul.), 268 DM.
  • Hans Manfred BOCK, Reinhart MEYER KALKUS, Michel TREBISCH (dir.), Entre Locarno et Vichy. Les relations culturelles franco-allemandes dans les années 1930, Paris: CNRS Éditions (De l'Allemagne), 1993, 2 vol., 891 p., 320 FF.
  • Horst BREDEKAMP, Bilder bewegen. Von der Kunstkammer zum Endspiel, Berlin : Wagenbach, 2007, 256 p., 13,90 €.
  • Frank BÜTTNER, Andrea GOTTDANG, Einführung in die Ikonographie. Wege zur Deutung von Bildinhalten, München : Beck, 2006, 19,90 €.
  • Nils BÜTTNER, Geschichte der Landschaftsmalerei, München : Hirmer, 2006, 416 p., 220 ill., 138 €.
  • Thomas BILLER, Bernhard METZ, Der spätromanische Burgenbau im Elsaβ (1200-1250), herausgegeben vom alemannischen Institut Freiburg in Br., Band II, München/ Berlin : Deutscher Kunstverlag, 2007, 480 p., 189 ill., 88 €.
  • Jiří FAJT (dir.), Karl IV. Kaiser von Gottes Gnaden. Kunst und Repräsentation des Hauses Luxemburg 1310-1437, München/ Berlin : Deutscher Kunstverlag, 2006, 680 p., 687 ill., 64 €.
  • Imre TAKÁCS (dir.) avec la collaboration de Zsombor JÉKELY, Szilárd PAPP et György POSZLER, Sigismundus rex et imperator. Kunst und Kultur zur Zeit Sigismunds von Luxemburg 1387-1437, Mainz : von Zabern, 2006, 734 p., ill., 49,90 €.
  • Ulrich PFARR, Franz Xaver Messerschmidt 1736-1783. Menschenbild und Selbstwahrnehmung, Berlin : Gebr. Mann (Neue Frankfurter Forschungen zur Kunst, 2), 2006, 448 p., 147 ill. n. et b., 78 €.
  • Bénédicte SAVOY (dir.), Tempel der Kunst. Die Geburt des öffentlichen Museums in Deutschland, 1701-1815, Mainz : von Zabern, 2006, 567 p., 284 ill., 59,90 €.
  • Christoph WOLFF, Markus ZEPF, Die Orgeln J. S. Bachs. Ein Handbuch, Leipzig : Evangelische Verlagsanstalt, 2006, 187 p., 16,80 €.
  • Ulrich LEISINGER, Christoph WOLFF (dir.), Musik, Kunst und Wissenschaft im Zeitalter J. S. Bachs, Hildesheim : Olms (Leipziger Beiträge zur Bach-Forschung, 7), 2005, 197 p., 49,80 €.
  • Hans-Joachim SCHULZE, Die Bach-Kantaten. Einführung zu sämtlichen Kantaten Johann Sebastian Bachs, Leipzig : Evangelische Verlagsanstalt, 2006, 759 p., 44 €.
  • Wolfram ENßLIN (éd.), Die Bach-Quellen der Sing-Akademie zu Berlin. Katalog, Band 1 : Katalog ; Band 2 : Historischer Überblick, Abbildungen, Register, Hildesheim : Olms (Leipziger Beiträge zur Bach-Forschung, 8.1 et 8.2), 2006, 782 ., 86 €.
Retour à l’index
  • Logo IFRA – Institut franco-allemand. Sciences historiques & sociales
  • Logo Goethe Universität
  • Logo Ministère des affaires étrangères
  • Logo Fondation maison des sciences de l'homme
  • Revues.org